Wii Schlaufen Problem – endlich die Lösung!

Es ist ja mittlerweile allen Wii Fans bekannt, dass unter besonderen Umständen und schwitzigen Händen es passieren kann, das die Wiimote einem aus den Händen flutscht. Unter noch mehr unglücklichen Umständen mit so einer gewalt, das es anscheinend schon einigen passiert ist, die Wiimote als Wurfgeschoss zu verwenden, welche so einige Dinge in der näheren Umgebung zerstört hätte. Es gibt so einige Fälle die schon bekannt geworden sind und gesammelt zu finden auf dieser Seite: wiidamage.com

Nintendo hat natürlich sofort reagiert und direkt die Schlaufen erneuert, und mit stärkeren Bändern ausgestattet. Und allen „Opfern“ denen die Schlaufe gerissen ist, können sich ein Ersatzmodel bei Nintendo kostenfrei ordern: nintendo.de

Und für die ganz harten unter den Wiispielern gibt es jetzt sogar noch eine besondere Variante:

Neue Wiischlaufe

Viel Spaß aber trotzdem mit Eurer Wii 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.