Männer und Einkaufen

Es war einmal eine nette Frau, die bekam von ihrem Supermarkt um die Ecke diesen netten Brief: „Sehr geehrte Frau *******, In den letzten 6 Monaten sorgte Ihr Mann leider für einigen Aufruhr in unserem Warenhaus. Wir können dies nicht länger tolerieren und sehen uns gezwungen, Ihnen beiden künftig Hausverbot…